Bloghaus-MS ist umgezogen

DARMSTADT (Merck Serono) – Die ungeschminkten und trotzdem Mut machenden Texte von Bloghaus-MS sind umgezogen auf die neu gestaltete Website www.leben-mit-ms.de in den Bereich MS-Community (Link).

Bei Bloghaus-MS sprechen vor allem MS-Patienten über ihre individuellen Erfahrungen. Dabei sind die Texte unterhaltsam geschrieben und oft mit einem kleinen Augenzwinkern versehen, etwa wenn Bloggerin Claudia Georgie von den alltäglichen Abenteuern erzählt, die sie und ihr Rollator „Rollf“ gemeinsam meistern. Auch Raphaela Kreitmeir von der Redaktion der msdialog, dem Patientenmagazin von Merck Serono, ist im Blog aktiv. Sie schreibt über ihren eigenen Umgang mit der Erkrankung als Schwester eines MS-Patienten und erzählt von besonderen Geschichten, die das Redaktionsteam erreichen.

Die Autoren möchten mit ihren Beiträgen anderen Betroffenen Mut machen, aber auch den Informationsaustausch untereinander fördern. Über die Kommentar-Funktion hat jeder Leser die Möglichkeit, seine eigenen Gedanken zu den Blogbeiträgen zu veröffentlichen, um so mit den Autoren und anderen Lesern ins Gespräch zu kommen und sich gegenseitig zu unterstützen.

Schauen Sie doch mal rein und kommentieren einen Beitrag – die Autoren freuen sich auf den Austausch! Hier geht’s zum Blog.