Ein besonderes Brautkleid für Denise Winkler

DARMSTADT (Merck Serono) – Der MS-BAZAR in München des Landesverbandes Bayern der DMSG hat treue und teilweise auch prominente Kunden wie Denise Winkler, die Ehefrau des Sternekochs Heinz Winkler. Denise Winklers Freude am „karitativen Shoppen“ bescherte ihr auch ein ganz besonderes Brautkleid.Aufgrund zahlreicher Spenden von Firmen und Privatpersonen bietet der Basar immer wieder ein umfangreiches und hochwertiges Angebot, von Bekleidung über Wohnaccessoires bis hin zu Büchern und Spielsachen. So hat der Verkauf zugunsten von MS-Patienten wenig mit einem herkömmlichen Flohmarkt zu tun. Dass man hier Besonderes neu und gebraucht findet, weiß Denise Winkler schon seit ihrer Studentenzeit. Da jeder Einkauf gleichzeitig eine Spende ist, war es für die gelernte Visagistin eine Herzensangelegenheit, hier auch ihr Brautkleid zu erstehen. Schließlich trug sie bei ihrer Trauung am diesjährigen Valentinstag eine handgefertigte Kombination aus zwei Designer-Kleidern, beide vom MS-BAZAR.Wenn am 14. und 15. September 2012 der Herbstbasar wieder seine Pforten öffnet, steht übrigens auch das Kleid von Denise Winkler zum Verkauf – Ehrensache für die Stammkundin. Mehr Informationen zum Landesverband Bayern der DMSG und dem MS-BAZAR finden Sie hier.