PatientIn „Babsi“ | 11. Dez. 2018

Hallo Expertenteam! Mein Neurologe gibt mir keine Befunde, er schickt auch keine zum Hausarzt. Wie komm ich an die Befunde?

Profilbild des Experten

Deine Frage beantwortet

Carsten Sievers
Neurologe|13. Dez. 2018

Sehr geehrte Babsi,

eigentlich sollte eine freundliche Bitte zur Herausgabe der Befunde ausreichen. Letztendlich haben Sie ein Anrecht auf Ihre Befunde, es sei denn, es sind persönliche Aufzeichnungen Ihres Arztes. Vielleicht reicht auch einfach ein Gespräch mit den Angestellten, die Ihnen Ihre Befunde aushändigen können. Letztendlich spricht aus meiner Sicht überhaupt nichts dagegen, dass Sie Einblick über Ihre Daten haben.

Mit freundlichen Grüßen

Die Beiträge werden unverändert übernommen. Es erfolgt keine Prüfung oder Korrektur von Rechtschreibung, Grammatik oder darin getätigter Aussagen. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität dieser Beiträge übernimmt die Merck Serono GmbH keine Verantwortung.

${this.dialogueId ? 'Rückfrage zum Thema stellen!' : 'Jetzt Frage stellen!'}

Lass unseren Experten Deine Frage zukommen. Sie werden Dir schnellstmöglich antworten.

Bitte ausfüllen
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse eingeben
Bitte ausfüllen
Bitte ausfüllen
Bitte Bestätigen
Bitte Captcha ausfüllen
${errors.general}
Deine Frage wurde erfolgreich versendet.

In Kürze erhältst Du eine Antwort von unseren Experten.

Bitte warten...