PatientIn „Doris Nerling“ | 19. Dez. 2017

Ich habe seit paar jahren ständige Verspannungen und nach längeren gehen oder stehen Versteifung das ich mich schwer bewegen kann.zudem habe ich eine Wirbelsäulenfehlstellung.mein rheumatologe kann mir leider noch keine genaue Diagnose geben um was es sich für eine rheuma Art handelt.könnte es vielleicht auch MS sein?

Profilbild des Experten

Deine Frage beantwortet

Carsten Sievers
Neurologe|19. Dez. 2017

Liebe Fragestellerin,

aus Ihren spärlichen Angaben läßt sich sicherlich keine Diagnose ableiten.

 Die geschilderten Symptome und Befunde deuten jedenfalls nicht zwanglos in Richtung MS, diese Krankheit hat in der Regel ganz andere Erstsymptome und nicht die genannten Laborbefunde.

Sie sollten bei der eigenen Suche bei "Dr. Google" zurückhaltend sein und akzeptieren, das rheumatologische Diagnosen (ein großes Krankheitsgebiet mit sehr vielen verschiedenen Krankheiten) nicht immer gleich eindeutig zu stellen sind.

MfG

Die Beiträge werden unverändert übernommen. Es erfolgt keine Prüfung oder Korrektur von Rechtschreibung, Grammatik oder darin getätigter Aussagen. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität dieser Beiträge übernimmt die Merck Serono GmbH keine Verantwortung.

${this.dialogueId ? 'Rückfrage zum Thema stellen!' : 'Jetzt Frage stellen!'}

Lass unseren Experten Deine Frage zukommen. Sie werden Dir schnellstmöglich antworten.

Bitte ausfüllen
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse eingeben
Bitte ausfüllen
Bitte ausfüllen
Bitte Bestätigen
Bitte Captcha ausfüllen
${errors.general}
Deine Frage wurde erfolgreich versendet.

In Kürze erhältst Du eine Antwort von unseren Experten.

Bitte warten...