PatientIn „SG86“ | 12. Juli 2017

Hallo, ich werde in den nächsten Wochen von Tecfidera auf Gilenya umgestellt da ich in den letzten 7 Monaten 4 Schübe hatte mit entsprechenden MRT Bildern. Wie oft sollte ich ab dem Tag der ersten Einnahme sämtliche Kontrollen durchführen lassen? Also Internist, Augenarzt, JCV Test wiederholen usw.? Bin aktuell negativ getestet worden.
Vielen Dank. MfG

Profilbild des Experten

Deine Frage beantwortet

Dr. med. Detlev Schneider
Neurologe|30. Okt. 2018

Sehr geehrte/r Fragesteller/in,

das Monitoring nach dem Behandlungsbeginn ist komplex und sollte durch Ihren Neurologen überwacht werden:

- nach 2 und 4 Wochen, dann nach 3-6 Mo. Transaminasen, Kreatinin und BB (Behandlungsabbruch bei Lymphopenie < 200 /µl, erneuter Beginn > 600/µl)

- bei Transaminasen > 5 × ULN wöchtl. Kontrolle mit S-Bilirubin und AP, Behandlungsabbruch bei wiederholtem Anstieg > 5 × ULN

- nach 3-4 Mo. Funduskopie (Augenarzt)

- dermatologische KOntrolle nach 1 Jahr

- bei Lungenfunktionsstörungen pulmonolog. Untersuchung (obligat)

Eine JVC-Testung ist nicht zwingend erforderlich.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. D. Schneider

Die Beiträge werden unverändert übernommen. Es erfolgt keine Prüfung oder Korrektur von Rechtschreibung, Grammatik oder darin getätigter Aussagen. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität dieser Beiträge übernimmt die Merck Serono GmbH keine Verantwortung.

${this.dialogueId ? 'Rückfrage zum Thema stellen!' : 'Jetzt Frage stellen!'}

Lass unseren Experten Deine Frage zukommen. Sie werden Dir schnellstmöglich antworten.

Bitte ausfüllen
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse eingeben
Bitte ausfüllen
Bitte ausfüllen
Bitte Bestätigen
Bitte Captcha ausfüllen
${errors.general}
Deine Frage wurde erfolgreich versendet.

In Kürze erhältst Du eine Antwort von unseren Experten.

Bitte warten...