PatientIn „Mary“ | 19. Feb. 2018

Hallo,

Seit fast 38J. (mit 15J.) habe ich die schubformige MS, die 35J. mit Cortison behandelt wurde & immer Wirkung gezeigt hat. Ich nehme keine Basistherapie. Seit 2,5J.(SPMS) habe ich zunehmend Probleme mit dem Laufen (u.a. Stabilität des Rumpfes wird schlechter/ enorme Rückenprobleme, die auch die Beine betreffen). Fampyra nehme ich seit 1J., Wirkung fraglich.
Was würden Sie mir empfehlen?
Vielen Dank für Ihre ehrliche Meinung.

Viele Grüße
Mary

Profilbild des Experten

Deine Frage beantwortet

Carsten Sievers
Neurologe|01. Nov. 2018

Hallo Mary,

in der Indikation einer SPMS gibt es leider noch nicht so viele medikamentöse Therapiemöglichkeiten:

Interferon beta 1a und 1b wenn weithin Schübe auftreten, Mitoxantron auch wenn keine Schübe mehr auftreten. "Reparatur"-Medikamente wurden noch nicht zugelassen und werden dies auch leider kurzfristig nicht.

Nach Studien und meiner Erfahrung ist der Effekt der Interferone begrenzt, der von Mitoxantron kann sogar auf die Gehfähigkeit deutlich sein (muss aber nicht) und hier sind nennenswerte unerwünschte Wirkungen zu beachten, außerdem ist die Lebenzeitmenge begrenzt.

Heute möchte man den Übergang zur SPMS (erfolgreich) durch eine krankheitsmodifizierende Therapie zu Zeiten der RRMS verhindern.

Wenn die o.g. Therapieoptionen nicht in Frage kommen, bleiben die unterstützenden Maßnahmen mit Hilfsmitteln.

MfG

Die Beiträge werden unverändert übernommen. Es erfolgt keine Prüfung oder Korrektur von Rechtschreibung, Grammatik oder darin getätigter Aussagen. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität dieser Beiträge übernimmt die Merck Serono GmbH keine Verantwortung.

${this.dialogueId ? 'Rückfrage zum Thema stellen!' : 'Jetzt Frage stellen!'}

Lass unseren Experten Deine Frage zukommen. Sie werden Dir schnellstmöglich antworten.

Bitte ausfüllen
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse eingeben
Bitte ausfüllen
Bitte ausfüllen
Bitte Bestätigen
Bitte Captcha ausfüllen
${errors.general}
Deine Frage wurde erfolgreich versendet.

In Kürze erhältst Du eine Antwort von unseren Experten.

Bitte warten...