PatientIn „Nina“ | 14. Aug. 2017

Kann ich ein Kind bekommen zwischen der ersten und zweiten Phase?

Profilbild des Experten

Deine Frage beantwortet

Carsten Sievers
Neurologe|31. Okt. 2018

Hallo Nina,

für alle Fragen im Zusammenhang mit Schwangerschaft und MS verweise ich gern auf die Internetseite "MS und Kinderwunsch". Fr. PD Dr. Helligkeit und ihr Team sind sehr kompetent und freundlich.

Sie können zwischen den Infusionen schwanger werden, nach offiziellem Hinweis ab 4 Monaten nach der Infusionsserie. Praktisch führt das dann zu einer zeitlichen Verschiebung der 2. Infusionsserie von mindestens 1 Monat.

MfG

Die Beiträge werden unverändert übernommen. Es erfolgt keine Prüfung oder Korrektur von Rechtschreibung, Grammatik oder darin getätigter Aussagen. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität dieser Beiträge übernimmt die Merck Serono GmbH keine Verantwortung.

${this.dialogueId ? 'Rückfrage zum Thema stellen!' : 'Jetzt Frage stellen!'}

Lass unseren Experten Deine Frage zukommen. Sie werden Dir schnellstmöglich antworten.

Bitte ausfüllen
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse eingeben
Bitte ausfüllen
Bitte ausfüllen
Bitte Bestätigen
Bitte Captcha ausfüllen
${errors.general}
Deine Frage wurde erfolgreich versendet.

In Kürze erhältst Du eine Antwort von unseren Experten.

Bitte warten...