PatientIn „Petra“ | 10. Apr. 2018

Ich möchte eine Liquoruntersuchung auf Infektionen und einen Direktnachweis von Erregern im Liquor machen lassen. Prof Dr Treib, Kaiserslautern, macht es leider nicht mehr. Ist Ihnen eine Klinik bekannt, die das Verfahren anwendet?

Profilbild des Experten

Deine Frage beantwortet

Dr. med. Detlev Schneider
Neurologe|11. Apr. 2018

sehr geehrte Petra,

jede neurologische Klinik, die Liqouruntersuchungen durchführt,  und das sind fast alle, steht mit einem mikrobiologischen Labor in Verbindung, die kulturelle Untersuchungen durchführen. Bei einigen Erregern, wie beispielsweise der Borrelien, ist dies jedoch nicht ganz so einfach und zudem ist die Sensitivität schlecht (10-30%). Um welchen Erreger handelt es sich denn, der untersucht werden soll ?

Mit freundlichen Grüßen 

PatientIn „Petra“ | 11. Apr. 2018

Ja, es handelt sich um Borrelien, Spirochäten.

Profilbild des Experten

Deine Frage beantwortet

Dr. med. Detlev Schneider
Neurologe|02. Nov. 2018

😉, genau das hatte ich vermutet. Nun, da kann ich nur auf die Leitlinien der deutschen neurologischen Gesellschaft DGN verweisen: https://www.dgn.org/leitlinien/2394-ll-36-2012-neuroborreliose

Dort steht unter Diagnostik: Die Borrelia-burgdorferi-spezifische intrathekale Antikörperproduktion entwickelt sich bei unbehandelten Patienten in der 2. Krankheitswoche, ist nach 3 Wochen bei etwa 75 % der Patienten nachweisbar und nach 8 Wochen bei über 99 % der Patienten. Der direkte Nachweis ist schwierig und oft nicht sinnvoll. Details stehen unter Diagnostik in der Leitlinie.

Mit freundlichen Grüßen 

Die Beiträge werden unverändert übernommen. Es erfolgt keine Prüfung oder Korrektur von Rechtschreibung, Grammatik oder darin getätigter Aussagen. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität dieser Beiträge übernimmt die Merck Serono GmbH keine Verantwortung.

${this.dialogueId ? 'Rückfrage zum Thema stellen!' : 'Jetzt Frage stellen!'}

Lass unseren Experten Deine Frage zukommen. Sie werden Dir schnellstmöglich antworten.

Bitte ausfüllen
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse eingeben
Bitte ausfüllen
Bitte ausfüllen
Bitte Bestätigen
Bitte Captcha ausfüllen
${errors.general}
Deine Frage wurde erfolgreich versendet.

In Kürze erhältst Du eine Antwort von unseren Experten.

Bitte warten...