PatientIn „Roko“ | 08. Juni 2018

Hallo, ich bin 1997 mit 37 Jahren an einer Myelomeningitis erkrankt.Habe die gleichen Symptome wie MS. Kann sich meine Erkrankung zu einer MS entwickelt haben ?

Profilbild des Experten

Deine Frage beantwortet

Carsten Sievers
Neurologe|05. Nov. 2018

Hallo Roko, nein so etwas gibt es nicht. Ohne Kenntnis der Einzelheiten ist gut spekulieren. Möglich ist natürlich, dass man beides unabhängig voneinander bekommt

MfG

Die Beiträge werden unverändert übernommen. Es erfolgt keine Prüfung oder Korrektur von Rechtschreibung, Grammatik oder darin getätigter Aussagen. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität dieser Beiträge übernimmt die Merck Serono GmbH keine Verantwortung.

${this.dialogueId ? 'Rückfrage zum Thema stellen!' : 'Jetzt Frage stellen!'}

Lass unseren Experten Deine Frage zukommen. Sie werden Dir schnellstmöglich antworten.

Bitte ausfüllen
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse eingeben
Bitte ausfüllen
Bitte ausfüllen
Bitte Bestätigen
Bitte Captcha ausfüllen
${errors.general}
Deine Frage wurde erfolgreich versendet.

In Kürze erhältst Du eine Antwort von unseren Experten.

Bitte warten...