PatientIn „Rosi“ | 28. Feb. 2018

Hallo
habe seit 2009 MS nun möchte mein Neurologe meine Rebif 22mg Spritzen die ich 3x die Woche mir spritze absetzen. Nach Rücksprache mit meinem vorhergehenden Neurologen den ich leider nicht mehr aufsuchen kann ( seine Praxis ist im 2.Stock ohne Aufzug und durch meine COPD nicht mehr für mich erreichbar) rät dieser mir dringend davon ab. Wo finde ich einen guten Neurologen der auf mich eingeht und mir nicht zu verstehen gibt das mein Rebif so teuer ist wie ein Mittelklasse Auto???

Profilbild des Experten

Deine Frage beantwortet

Dr. med. Detlev Schneider
Neurologe|02. Nov. 2018

Sehr geehrte Rosi,

Sie sollten ins Gespräch kommen, warum der neue Neurologe die Substanz absetzen will. Wenn Sie das Interferon gut vertragen und keine Schübe haben und sich klinisch nicht verschlechtern, gibt es dafür keinen Grund. Sollte sich allerdings der EDSS-Wert (klinischer Untersuchungsbefund für den Schweregrad der Behinderung) deutlich verschlechtert haben und einer der o.g. Punkte nicht vorliegen, so muss man darüber nachdenken, eine Behandlungsalternative zu wählen. Im übrigen sind alle Substanzen teuer !

Die DMSG führt eine Liste von alternativen Neurologen mit DMSG-Zertifikat., dass heisst mit Neurologinnen/en, mit besonderem Schwerpunkt der MS. Aber ich halte das Gespräch über die Gründe der Absicht zu wechseln für wichtiger.

Mit freundlichen Grüßen

Die Beiträge werden unverändert übernommen. Es erfolgt keine Prüfung oder Korrektur von Rechtschreibung, Grammatik oder darin getätigter Aussagen. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität dieser Beiträge übernimmt die Merck Serono GmbH keine Verantwortung.

${this.dialogueId ? 'Rückfrage zum Thema stellen!' : 'Jetzt Frage stellen!'}

Lass unseren Experten Deine Frage zukommen. Sie werden Dir schnellstmöglich antworten.

Bitte ausfüllen
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse eingeben
Bitte ausfüllen
Bitte ausfüllen
Bitte Bestätigen
Bitte Captcha ausfüllen
${errors.general}
Deine Frage wurde erfolgreich versendet.

In Kürze erhältst Du eine Antwort von unseren Experten.

Bitte warten...