PatientIn „Sonja Weigand“ | 12. Okt. 2018

Hallo sehr geehrte Damen und Herren, suche jemanden der in der Forschung tätig ist. Mein Lebensgefährte hat MS und forsche soweit es mir möglich ist auch ein wenig nun meine Frage wem kann Ich meine Ergebnisse schicken und meine Frage stellen was Ich heraus bekommen habe was die Forschung betreffen kann nur muss Ich wissen ob Ich richtig liege.Lg Sonja

Profilbild des Experten

Deine Frage beantwortet

Carsten Sievers
Neurologe|14. Nov. 2018

Hallo Sonja,

jeder auf MS spezialisierte Neurologe sollte Forschungsergebnisse für sie richtig interpretieren können. Die Selbsthilfeorganisationen DMSG und Amsel unterhalten Internetangebote mit Diskussion von Forschungsergebnissen und ärztlichen Expertenteams zur fachlichen Beratung. Die KKMNS hat ein laienverständliches Portal, das zeitnah an aktuelle Entwicklungen angepasst wird.

MfG

Die Beiträge werden unverändert übernommen. Es erfolgt keine Prüfung oder Korrektur von Rechtschreibung, Grammatik oder darin getätigter Aussagen. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität dieser Beiträge übernimmt die Merck Serono GmbH keine Verantwortung.

${this.dialogueId ? 'Rückfrage zum Thema stellen!' : 'Jetzt Frage stellen!'}

Lass unseren Experten Deine Frage zukommen. Sie werden Dir schnellstmöglich antworten.

Bitte ausfüllen
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse eingeben
Bitte ausfüllen
Bitte ausfüllen
Bitte Bestätigen
Bitte Captcha ausfüllen
${errors.general}
Deine Frage wurde erfolgreich versendet.

In Kürze erhältst Du eine Antwort von unseren Experten.

Bitte warten...