PatientIn „Lizzy“ | 12. Jan. 2019

Ich glaube das ich im Schub bin, ich vertrage das cortison aber nicht und vielleicht können Sie mir Tipps geben einen Schub zu überstehen ohne cortison und was ich tun kann? Ich habe große Ängste das es noch mehr wird und generell habe ich viel mit Ängsten und Depressionen zu kämpfen, mein antidepressivum habe ich vor eine Woche abgesetzt

Profilbild des Experten

Deine Frage beantwortet

Dr. med. Detlev Schneider
Neurologe|16. Jan. 2019

Sehr geehrte Lizzy,

zunächst einmal muss man klären, ob wirklich ein Schub vorliegt, bevor man sich Gedanken über die Behandlungsalternativen macht. Wenn ein Schub vorliegt ist zu klären, wie ausgeprägt die Ausfälle sind und wir dringlich eine Behandlungsindikation ist. 
Worin besteht die Unverträglichkeit von Kortison ? Ggf. gäbe es im Falle einer Behandlungsnotwendigkeit eine Option, die Unverträglichkeit medikamentös abzufangen. 

Da Sie schreiben, dass Sie unter großen Ängsten und Depressionen leiden, so ist nicht verständlich, warum Sie das Antidepressivum abgesetzt haben. Hatten Sie zuvor Rücksprache mit Ihrem Arzt gehalten ? Gerade wenn Patienten sehr verunsichert sind, ist eine enge Bindung uns Absprache an Ihren betreuenden Arzt erforderlich, da Sie allein die Sachverhalte nicht einordnen können und Ihre Ängste sich so aufgrund von Fehleinschätzungen nur verstärken. 

Daher mein Rat: suchen Sie das Gespräch mit Ihrer/m Neurologin/en !

Mit freundlichen Grüßen

Die Beiträge werden unverändert übernommen. Es erfolgt keine Prüfung oder Korrektur von Rechtschreibung, Grammatik oder darin getätigter Aussagen. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität dieser Beiträge übernimmt die Merck Serono GmbH keine Verantwortung.

${this.dialogueId ? 'Rückfrage zum Thema stellen!' : 'Jetzt Frage stellen!'}

Lass unseren Experten Deine Frage zukommen. Sie werden Dir schnellstmöglich antworten.

Bitte ausfüllen
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse eingeben
Bitte ausfüllen
Bitte ausfüllen
Bitte Bestätigen
Bitte Captcha ausfüllen
${errors.general}
Deine Frage wurde erfolgreich versendet.

In Kürze erhältst Du eine Antwort von unseren Experten.

Bitte warten...