PatientIn „Peggisu“ | 28. Feb. 2018

Ich nehme Aubagio seit 2 Jahren. Habe seit letztem Herbst ständig Erkältungen mal mehr mal weniger mit starkem Husten,Schnupfen usw.auch schmerzen meine Lymphknoten ohne das sie größer sind. Meine Blutwerte sind immer an der untersten Grenze. Bis jetzt hat auch keine Medizin richtg geholfen.Bin genervt, gehe aber trotzdem arbeiten. Was kann ich noch versuchen?

Profilbild des Experten

Deine Frage beantwortet

Dr. med. Detlev Schneider
Neurologe|01. Mär. 2018

Sehr geehrte Peggisu,

der Wirkstoff Teriflunomid kann in der Tat als eine der Nebenwirkungen eine erhöhte Infektanfälligkeit verursachen. Unter den häufigen Nebenwirkungen ist folgendes aufgeführt:

1 - 10 %: Bronchitis, Sinusitis, Pharyngitis, Zystitis, virale Gastroenteritis, Herpes simplex labialis, Zahninfektion, Laryngitis, Tinea pedis, Neutropenie, leichte allerg. Reaktionen, ... (viele infektöse Erkrankungen). Auch Blutbildveränderungen treten oft auf.
Sie sollten das Gespräch mit Ihrer/em Neurologin/en aufsuchen und dies diskutieren. Die Wirkungen müssen gegen die Nebenwirkungen abgewogen werden, wenn man die Infekte dem Wirkstoff zuordnet.

Mit freundlichen Grüßen


Die Beiträge werden unverändert übernommen. Es erfolgt keine Prüfung oder Korrektur von Rechtschreibung, Grammatik oder darin getätigter Aussagen. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität dieser Beiträge übernimmt die Merck Serono GmbH keine Verantwortung.

${this.dialogueId ? 'Rückfrage zum Thema stellen!' : 'Jetzt Frage stellen!'}

Lass unseren Experten Deine Frage zukommen. Sie werden Dir schnellstmöglich antworten.

Bitte ausfüllen
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse eingeben
Bitte ausfüllen
Bitte ausfüllen
Bitte Bestätigen
Bitte Captcha ausfüllen
${errors.general}
Deine Frage wurde erfolgreich versendet.

In Kürze erhältst Du eine Antwort von unseren Experten.

Bitte warten...