PatientIn „Kristinsuniverse“ | 29. Nov. 2018

Hallo.

Gerne würde ich wissen , ob es möglich ist, dass man eine Verschlechterung der Ms hat (Spastik, Schmerzen etc)und das obwohl man keine Entmarkungsherde im Mrt sieht ?

Wenn ja , wie genau ist das zu erklären bzw was genau passiert da im Körper mit den Nerven?

Ich weiß bis jetzt nur, dass man ja auch Spastik und andere Begleitsymptome bei Ms haben kann (im chronischen Verlauf ja sowieso)und das ja auch ohne entsprechende Herde im Mrt geschieht.

Es wäre sehr lieb, wenn Sie mir da eine genaue Antwort zu geben könnte.

Vielen lieben Dank und herzliche Grüße

Profilbild des Experten

Deine Frage beantwortet

Dr. med. Detlev Schneider
Neurologe|30. Nov. 2018

Sehr geerte/r Fragestellerin/er,

zum einen ist hier das sog. Uhthoff-Pänomen zu nennen. Damit umschreibt man eine reversible Verschlechterung von neurologischen Defiziten (ursprünglich nur eine Sehstörung), bei einer Erhöhung der Körpertempertur (z.B. bei Fieber, heisses Bad, Sauna). Es kommt zu einer Abnahme der Leitungsgeschwindigkeit von Nerven, die in vorgeschädigten Nerven zu einer stärkeren Ausprägung von Symptomen führt (z.B. einer vorübergehenden Sehstörung). Die Verschlechterungen bilden sich aber stets nach Abnahme der Temperaturerhöhung wieder zurück.
Aber auch im Rahmen eines viralen Infektes oder anderer Begleiterkrankungen kann es zu einer vorübergehenden Verschlechterung von neurologischen Symptomen kommen.
Dauerhaft kann es zu einer Verschlechterung der MS ohne Nachweis von Entzündungsherden kommen, wenn sich eine anfangs schubförmig verlaufende MS (RRMS) in eine chronisch progrediente MS (SPMS) wandelt. Dabei führen weniger entzündliche und mehr degenerative Prozesse an den Nerven eine ursächliche Rolle.
Es kann aber auch sein, dass beispielsweise einer kleiner Herd im Rückenmark unentdeckt bleibt (da man z.B. ein MRT vom Schädel veranlasst hatte) und dieser eine Gangstörung oder eine Zunahme einer Spastik verursacht.

Wie Sie sehen, gibt es eine Vielzahl von Gründen, die eine MS klinisch im Verlauf verändern kann.

Mit freundlichen Grüßen

Die Beiträge werden unverändert übernommen. Es erfolgt keine Prüfung oder Korrektur von Rechtschreibung, Grammatik oder darin getätigter Aussagen. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität dieser Beiträge übernimmt die Merck Serono GmbH keine Verantwortung.

${this.dialogueId ? 'Rückfrage zum Thema stellen!' : 'Jetzt Frage stellen!'}

Lass unseren Experten Deine Frage zukommen. Sie werden Dir schnellstmöglich antworten.

Bitte ausfüllen
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse eingeben
Bitte ausfüllen
Bitte ausfüllen
Bitte Bestätigen
Bitte Captcha ausfüllen
${errors.general}
Deine Frage wurde erfolgreich versendet.

In Kürze erhältst Du eine Antwort von unseren Experten.

Bitte warten...