PatientIn „Elfi“ | 28. Feb. 2018

Kann es sein Das MS Kranke sehr schlechte Zähne haben können bis zum vollständigen entfernen der ganzen da sie krank machen.

Profilbild des Experten

Deine Frage beantwortet

Dr. med. Detlev Schneider
Neurologe|01. Mär. 2018

Sehr geehrte Elfi,

eine MS selbst führt allein nicht zu einem schlechten Zahnstatus. Die medikamentösen Behandlungen hingegen können dies indirekt zur Folge haben. Beispielsweise führt eine Immunsuppression zu einer erhöhten Infektanfälligkeit und ein reduziert Vitamin D Spiegel, der auch bei MS vorliegen kann, zu anfälligen Zähnen. Chronische Zahninfektionen wiederum sind für den Verlauf der MS nicht gut und sollten saniert werden.

Mit freundlichen Grüßen 

Die Beiträge werden unverändert übernommen. Es erfolgt keine Prüfung oder Korrektur von Rechtschreibung, Grammatik oder darin getätigter Aussagen. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität dieser Beiträge übernimmt die Merck Serono GmbH keine Verantwortung.

${this.dialogueId ? 'Rückfrage zum Thema stellen!' : 'Jetzt Frage stellen!'}

Lass unseren Experten Deine Frage zukommen. Sie werden Dir schnellstmöglich antworten.

Bitte ausfüllen
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse eingeben
Bitte ausfüllen
Bitte ausfüllen
Bitte Bestätigen
Bitte Captcha ausfüllen
${errors.general}
Deine Frage wurde erfolgreich versendet.

In Kürze erhältst Du eine Antwort von unseren Experten.

Bitte warten...