Kostenloser SMS-Erinnerungsservice für Patienten

DARMSTADT (Merck Serono) – Hand aufs Herz: Vergessen Sie manchmal das Spritzen? Das sollte nicht sein. Patienten, die das MS-Medikament von Merck Serono anwenden, können sich per SMS erinnern lassen.Für den kostenfreien SMS-Erinnerungsservice „RebiTime“ braucht man sich im patientengeschützten Bereich auf www.leben-mit-ms.de nur mit seiner Mobiltelefonnummer zu registrieren. An den selbst ausgewählten Wochentagen und zur festgelegten Uhrzeit wird eine SMS versendet, die Sie an die Injektion erinnert.Mit Hilfe eines individuellen Online-Formulars können Nutzer die Erinnerungszeiten, den Text und die Mobilnummer ändern; so kann der Service jederzeit aktualisiert oder deaktiviert werden. Hier geht es zur Registrierung.