Technischer Betreiber dieses Online-Dienstes ist das Unternehmen Merck Serono GmbH (www.merckserono.de).
Falls Sie weitere Informationen benötigen, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Teilen Sie uns auch Ihre Wünsche, Anregungen oder Kritik mit.

Kontakt

Merck Serono GmbH

Alsfelder Straße 17 
64289 Darmstadt, Deutschland 
Merck Serono ist eine Sparte von Merck
Telefon: +49 (0) 6151 / 6285 – 0 
Telefax: +49 (0) 6151 / 6285 – 821

Geschäftsführung: Dr. Sören Hermansson, Dr. Tina Sandmann
Handelsregister AG Darmstadt HRB 86145 
USTIdentNummer DE264825399

Urheberrecht und gewerbliche Schutzrechte

Die vorliegenden Inhalte dieser Website (z.B. Bildmaterialien, Texte, Marken, Dateien und weitere veröffentlichte Informationen) sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten. Die Verwendung der Inhalte, auch auszugsweise, ist ohne die schriftliche Zustimmung der Merck Serono GmbH nicht gestattet und daher urheberrechtswidrig und strafbar. Dies gilt insbesondere für die Vervielfältigung, Übersetzung oder die Verwendung in elektronischen Systemen, eine Reproduktion, Weitergabe, Veränderung oder Nutzung-auf sonstige Weise Eine Gestattung der Verwendung bedeutet nicht, dass die Verwendung im Auftrag von Merck Serono GmbH erfolgt. In den vorliegenden Inhalten werden eingetragene Warenzeichen, Handelsnamen und Gebrauchsnamen verwendet. Auch wenn diese nicht als solche gekennzeichnet sind, gelten die entsprechenden Schutzbestimmungen. Weitergehende Ansprüche, insbesondere Schadensersatzansprüche, bleiben vorbehalten.

Haftungsausschluss

Die Merck Serono GmbH hat den Inhalt dieser Website sorgfältig und nach aktuellem Erkenntnisstand zusammengestellt. Die Nutzung der Inhalte erfolgt auf eigene Gefahr des Benutzers. Es wurde insbesondere alle Sorgfalt aufgewendet, die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben in den Programmteilen sicherzustellen. Eventuelle Fehler sind dennoch nicht auszuschließen.

Das Herunterladen der Dateien erfolgt auf eigene Gefahr. Wir übernehmen keinerlei Haftung für Schäden (z. B. Schäden durch Viren), die direkt oder indirekt durch die Benutzung der Dateien entstehen. Dies gilt insbesondere dann, wenn diese Dateien für strafbare Handlungen eingesetzt werden.

Die Merck Serono GmbH kann nicht für Schäden haftbar gemacht werden, die in Zusammenhang mit der Verwendung dieser Inhalte stehen. Die Merck Serono GmbH haftet auch nicht für mittelbare Schäden, Mangelfolgeschäden oder entgangenen Gewinn, die aus der Nutzung dieser Website oder darin enthaltener Software resultieren. Die Inhalte dieser Website dienen nicht der Erteilung medizinischer oder anderer Ratschläge in speziellen Erkrankungs- oder Behandlungsfällen. Bitte richten Sie Fragen zu persönlichen Gesundheitsproblemen oder zur Anwendung bestimmter Arzneimittel ausschließlich an Ihren Arzt. Die bereitgestellten Informationen befreien den Nutzer nicht von einer eigenen Prüfung bezüglich der Behandlung mit einem Medikament. Insbesondere muss die dem Medizinprodukt beigefügte Packungsanleitung auf ihre Eignung für die beabsichtigten Zwecke geprüft werden. Die Informationen dieser Website stellen hierzu keine Alternative dar.

Externe Links

Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter (“externe Links”). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Die Merck Serono GmbH hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Die Merck Serono GmbH hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich die Merck Serono GmbH die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für die Merck Serono GmbH ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

Geltungsbereich

Die Inhalte dieser Website, insbesondere die medizinischen Fachinformationen, beziehen sich hinsichtlich der bestehenden Arzneimittelzulassungen ausschließlich auf das Gebiet der Bundesrepublik Deutschland.