Termine, Termine und ganz viel LMAA dazwischen

Ihr Lieben,

heute ist ein wundervoll sonniger Tag, auf den ich schon soooo lange gewartet habe *Y.E.A.H* – das tut der Seele gut, dem Immunsystem und überhaupt geht heute vieles leichter von der Hand, als an komisch dunklen kalten Wintertagen.

In nächster Zeit werden wir mit unserer Selbsthilfegruppe “auf die Leine” (online 😉 ) gehen und unsere eigene Homepage erstellen. Oder eher anders herum – erst HP erstellen und dann online schalten.

Das ist ein in der Gruppe gefasster Beschluss, da es ganz viele Betroffene gibt, die einfach mal jemanden zum Reden brauchen und oftmals Scheu haben, die Gruppe zu besuchen.
Nicht jedem fällt es leicht und viele denken “da sitzen viele, die sich nur gegenseitig leid tun” – aber so ist es bei uns gar nicht, im Gegenteil. Bei uns geht es meistens sehr witzig zu und wir nehmen uns und unsere Krankheit selbst auf´s Korn. Wie kürzlich passiert beim Kaffee trinken. Wir sahen, dass bei einer Teilnehmerin die Untertasse voll Kaffee war und dachten “naja, verschüttet, das passiert einfach”.

Bis wir feststellten, dass die Tasse kaputt war und einen Sprung hatte, durch den der Kaffee herauslief. Ein herzliches Lachen war die Folge :-)

Zuletzt waren wir auch wieder mit einem Info-Stand auf dem Hobby-Markt vertreten und konnten vielen Menschen ihre Fragen beantworten, was bei MS eigentlich wichtig ist. Da man das nicht pauschalisieren kann und es jeweils vom Menschen persönlich abhängt, war genau das unsere Antwort.
Es hilft in jedem Fall, das Leben positiv zu sehen (zumindest zu versuchen).
Denn natürlich hat jeder seine schwierigen und eher schwarzen Momente, aber gerade an solchen sonnigen Tagen wie heute, wird die Welt wieder bunt.

Ich wünsche allen eine gute Zeit und malt euch die Welt so bunt, wie IHR sie erleben möchtet :-)

Liebe Grüße,
Beate
– stay tuned! –