Zulassung Fumarsäure?

Guten Tag! Bei mir wurde vor einiger Zeit eine ”wahrscheinliche MS” diagnostiziert! Ich möchte nun eine Basistherapie beginnen mit dem Medikament Fumarsäure. Ist dieses Präparat mittlerweile schon zugelassen? Und vor allem, wird dieses in meinem Fall auch von den Krankenkassen übernommen? Danke im Voraus

Antwort von Carsten Sievers

Liebe Fragestellerin,

Fumarsäure ist seit Mai 2013 von der europäischen Zulassungsbehörde zugelassen, bisher aber vom Hersteller nicht im Markt eingeführt, steht also noch nicht zur Verfügung.
Eine Marktzulassung ist nicht absehbar.
Im Falle einer Marktzulassung würden die gesetzlichen Krankenkassen die Therapie innerhalb der Zulassungsvorschriften erstatten. Sie könnten dies evtl. an bisher nicht bekannte Voraussetzungen binden.

Mit freundlichen Grüßen